Dr. med. dent.

Renate Gail

Dr. med. dent.

Renate Gail

Leistungsspektrum

Es wird der ganze Bereich der Kieferorthopädie abgedeckt.

Kombiniert kieferorthopädisch-kieferchirurgische Behandlungen werden meist bei erwachsenen Patienten durchgeführt, deren Kieferfehllage so stark ausgeprägt ist, dass eine reine kieferorthopädische Behandlung zur Korrektur nicht mehr möglich ist und deshalb operativ unterstützt werden muss.

Spange, die die Zähne mit leichten Kräften bewegt, da sie kaum Reibung erzeugt. Dadurch wird die Behandlung sehr schonungsvoll durchgeführt. Laut Angaben des Entwicklers, Dr. Damon Dwight, können dadurch in manchen Fällen Zahnextraktionen vermieden werden.

Es werden Brackets aus Keramik oder industriell hergestelltem Saphir benützt, die sich nicht verfärben.

Kieferorthopädische Behandlung mit dünnen, unsichtbaren Schienen, sogenannten Aligner, zur Begradigung schief stehender Zähne. Geeignet für jugendliche oder erwachsene Patienten, bei denen der Zahnwechsel abgeschlossen ist. Die Behandlung wird vorab virtuell (mit einem speziellen Computerprogramm) in Zusammenarbeit mit der Firma Align Technology (Santa Clara/Kalifornien) geplant, so dass der Patient das voraussichtliche Endergebnis als Computeranimation ansehen kann.

Untersuchungen des Kiefergelenks können manuell oder instrumentell durchgeführt werden. Ziel ist es, eine bestehende Fehllage der Kiefergelenkskapsel oder eine Fehlfunktion des Bewegungsapparates festzustellen. Sie wird durchgeführt, wenn Kiefergelenksknacken, Kiefergelenksschmerzen oder Mundöffnungsprobleme bestehen.

Durch Antischnarchschienen, die nachts getragen werden, wird der Unterkiefer nach vorne gedrückt und dadurch der Rachenraum erweitert. Dies ermöglicht eine bessere Luftzufuhr und dadurch eine bessere Sauerstoffzufuhr. Um Atmungspausen oder –aussetzer festzustellen, sollte ein Test im Schlaflabor durchgeführt werden, da dies zu medizinisch gefährlichen Erkrankungen des Herz-/Kreislaufsystems führen kann.

Zertifizierungs- und Fortbildungskurse in München, Wien, Bonn, Mannheim, Frankfurt, Wiesbaden, Tübingen, Würzburg, Hamburg, Berlin, Paris, Düsseldorf, Dubai, etc.

Kontakt

Tel.: 07261 / 94 77 99
Fax: 07261 / 93 36 99
E-Mail: renate.gail@zahn-gail.de
Hauptstraße 95
74889 Sinsheim

Öffnungszeiten

Montag 9:00 - 12:0014:00 - 18:00
Dienstag 9:00 - 12:0014:00 - 18:00
Mittwoch 9:00 - 12:0014:00 - 18:00
Donnerstag 9:00 - 13:0014:00 - 17:00
Freitag 9:00 - 13:00

© 2020 zahn-gail.de IMPRESSUMDATENSCHUTZ